Umbrella von Jackson

News geschrieben am 19.04.2012

Die neue Trend-Montage aus den USA zum Spinnfischen!

Verboten!
Wohl aufgrund seiner Fängigkeit mittlerweile in einzelnen Bundesstaaten der U.S.A. bereits verboten!
Das Umbrella-Rig ist eine der modernsten Montagen überhaupt und sorgt weltweit unter Raubfischanglern für Aufsehen.
Wir präsentieren Ihnen zwei Umbrella-Rigs, die exakt für das heimische Spinnfischen konzipiert wurden! Durch das geringe Gewicht und die spezielle Form, sind diese Montagen hervorragend zum Werfen geeignet, können aber selbstverständlich auch zum Schleppangeln eingesetzt werden.
Der Führungskörper imitiert einen kleinen Beutefisch, der von mehreren Gummifischen verfolgt wird. Dieses Verhalten ist ein Schlüsselreiz, der Raubfische aus der Reserve lockt und extremen Futterneid weckt!

Tipp:
Sollten in Ihrem Gewässer mehre Anbisstellen verboten sein, können Sie nur an einem Arm einen Köder mit Haken verwenden. Die anderen Arme bestücken Sie einfach mit Spinnerblättern oder anderen Lock-Ködern ohne Haken. So haben Sie trotzdem die Wirkung eines Fischschwarms und einer „Verfolgungsjagd", fischen aber nur mit EINEM Haken.
Je nach Jahreszeit und Laune der Räuber, können Sie das Umbrella-Rig unterschiedlich führen. Mit Highspeed dicht unter der Oberfläche oder im „Zeitlupentempo" im Mittelwasser oder am Grund entlang. Alles ist möglich! Bei der Montage der Köder sind Ihrer Fantasie keine Grenzen gesetzt! Benutzen Sie Bleiköpfe um einen stabilen Lauf der Köder zu erhalten. Ob Twister oder Gummifische, durch die vielen Vibrationen und die „Schwarmwirkung" werden die Raubfische schnell auf Ihre Köder aufmerksam! Mit diesem Rig lassen sich aktive Räuber schnell finden oder passive Räuber aus ihrer Starre wachrütteln. Massenfänge sind möglich!

Worin liegt die besondere Fängigkeit des Umbrella-Rigs?
- Imitiert einen Fischschwarm
- Sehr hohe Reiz- und Lockwirkung
- Stärkere Vibrationen als ein einzelner Köder
- Spricht den Futterneid der Raubfische an
- Variable Geschwindigkeit und Tauchtiefe möglich
- Große Gebiete können aktiv abgesucht werden
- Vielfach-Fänge mit einem Wurf möglich

Achtung: Bitte erkundigen Sie sich nach den Bestimmungen vor Ort, ob der Gebrauch des Umbrella-Rigs erlaubt ist.